Maria
Zarbl

Physiotherapie und Personzentrierte Psychotherapie (unter Supervision, in Ausbildung).

 

Über mich als Physiotherapeutin:

In meiner Tätigkeit als Physiotherapeutin lege ich besonderen Stellenwert auf einen ganzheitlichen und evidenzbasierten Therapieansatz. Daher beginne ich in der ersten Einheit mit einem Anamnesegespräch, einer fundierten Untersuchung, sowie einer gemeinsamen Zielvereinbarung, wodurch ich eine spezifische und individuelle Therapie erstellen kann. Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der Orthopädie, Gynäkologie/Urologie, Neurologie, Psychosomatik, Pneumologie und Onkologie.

Durch meine langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Fachbereichen und die ständigen Aus- und Fortbildungen (z.B.: Neurodynamik, im Bereich Beckenbodentherapie, Hatha Yoga, Körperwahrnehmung, Viszerale Therapie), die mir sehr am Herzen liegen, kann ich eine qualitativ hochwertige Physiotherapie anbieten. Mit viel Einfühlungsvermögen, Freude und Empathie unterstütze ich Sie gerne auf diesen Weg hin zu Gesundheit und Wohlbefinden.

 

Über mich als Personzentierte Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision:

Da mich im Rahmen meiner physiotherapeutischen Tätigkeit die Psychosomatik und im Zuge derer der ganzheitliche Blick auf den Menschen sehr angesprochen hat, habe ich das Studium zur Personzentierten Psychotherapeutin an der Paris Lodron Universität in Salzburg begonnen. Das Bild vom Menschen im Personzentrierten Ansatz geht von der These aus, dass alles Leben zu seiner Entfaltung strebt und sich erhalten möchte, d.h. es trägt immer das Potential von Wachstum und Entwicklung in sich. Ein zentrales Merkmal ist daher das Vertrauen in die, jedem Menschen innewohnende, Kraft, konstruktive Veränderungsprozesse in Gang zu setzen.

Meine Philosophie:
„Ein häufig von Therapeuten gemachter Fehler ist der, sich nur für Negatives und Belastendes zu interessieren. Jede neue positive Lebensenergie ausdrücklich willkommen heißen ist wichtiger. Eine Therapie ist das Hervortreten der Person. An den Negativa arbeiten wir nur, weil sie diese blockieren.“
Carl R. Rogers

Kosten

Physiotherapie 60min
€ 150,00

Personzentrierte Psychotherapie 50min

€ 95,00

Physiotherapie 30min
€ 80,00

Termin

scrollbarer Bereich

Bewertungen

Sind Sie von uns und unserer Arbeit begeistert?

Vielleicht möchten Sie dies auch andere wissen lassen.

Unser Google My Business Profil – Physiotherapie 

Physiotherapie